Referenzen

multitouch kann, was herkömmliche LED-Displays oder sonstige digitale Litfaßsäulen nicht schaffen! Die direkte Interaktion von Bürgern, Gästen, Besuchern oder Kunden, mit Inhalten welche Sie bestimmen.

Portieren Sie mit multitouch Ihre Informationen in das Jahr 2024 und schaffen Sie somit tatsächlichen Mehrwert im öffentlichen Raum. #SmartCity

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gemeinsam mit dem BMBF Berlin, unter der aktuellen Leitung von Frau Bettina Stark-Watzinger und den kreativen Köpfen der Agentur familie-redlich.de, war das Ziel ein Ministerium zum Anfassen zu generieren. Mit unserer 55 Zoll Outdoor-Stele und unserer brandneuen Kiosksoftware camp|ONE ist uns genau das gelungen. Dieses Multitouch-Kiosksystem verfügt neben einem robusten und individuell (RAL) pulverbeschichtetem Gehäuse über eine Front mit der Sicherheitsglas-Klasse 9, welche mit Körperschalltechnik auch Videos mit Ton wiedergeben kann. Zu finden ist das Infoterminal am Kapelle-Ufer 1, 10117 Berlin, direkt auf dem Vorplatz des Futuriums.

Boppard am Rhein

Unter #SmartCity haben wir 2023 unsere neuen Outdoor-Touchscreen-Stelen eingeführt. Wie hier in Boppard am Rhein erfreut sich Bürgermeister Jörg Haseneier (links) über das neue 55 Zoll Kiosksystem, welches nun zukünftig alle Gäste und Bürger 24/7 und via multitouch über Neues aus der Stadt und seiner Umgebung informiert. So kann man sich nun über aktuelle Veranstaltungen und Bekanntmachungen, aber auch Shopping- oder Übernachtungsmöglichkeiten informieren und diese mit unserer app|ONE über einen QR-Code auf sein Smartphone holen. Sie finden die neue Touchscreen-Info-Stele an der Stadthalle Boppard, Oberstraße 14, 56154 Boppard.

Wartburgmobil

Nach einer 3-jährigen Pilotphase haben wir in Zusammenarbeit mit Wartburgmobil im Bereich ÖPNV unser Touchscreen-Infostele erfolgreich einbringen können. Am neu geschaffen Service Point, des komplett renovierten Bahnhofvorplatzes, können sich die Gäste und Kunden rund um die Uhr (24/7) über das Terminal alle aktuellen Infos des öffentlichen Nahverkehrs aber auch Empfehlungen der Region dank map|ONE einholen. Durch das positive Feedback der Nutzer ist nun eine Erweiterung des Angebotes in Eisenach und Umgebung geplant. Sie finden den Piloten Am Services Point von Wartburgmobil (VUW) gkAöR, Bahnhofstraße 6, 36433 Bad Salzungen.

KAMPS-Gruppe

In Kooperation mit der KAMPS-Gruppe und der Stadt Bergkamen gab es den Wunsch eine zeitgemäße Lösung zu finden, um die Besucher des Jachthafens Marina Rünthe dezentral immer mit den aktuellen Informationen der Stadt und der Umgebung zu versorgen (#SmartCity). Auch hier ist eine 55 Zoll Outdoor-Stele im Portraitformat zum Einsatz gekommen. Sie stellt über 4G/5G ihre Konnektivität sicher und kann somit ganz bequem vom Rathaus aus aktualisiert werden. Dieses Kiosksystem steht direkt am Pier, Hafenweg 30, 59192 Bergkamen.

IQOS

Als Philip Morris für sein „heat not burn“-System IQOS eine neue Sorte HEETS eingeführt hat, wurden wir gefragt, wie multitouch den Launch am Kurfürstendamm in Berlin ergänzen kann. Mit Micro-Stelen BV21 und Pult-Stelen im 32 Zoll Portraitformat kamen Multitouch-Infoterminals zum Einsatz, welche den Gästen der Veranstaltung neben den offensichtlichen jede Menge zusätzliche Informationen bereitstellten. Somit konnten viele noch offene Fragen auch ohne Kundenberater geklärt werden, und unsere individuell konfigurierbare Multitouch-Software camp|ONE konnte zeigen, wie vielseitig einsetzbar sie ist.

Randersacker

Als in Randersacker bei Würzburg mit einem neuen Bürgermeister auch frischer Wind in das historische Rathaus Einzug hielt, wurde sich auch dem altbekannten Problem angenommen. „Was machen die Weihnachtsinfos zu Ostern immer noch im Schaukasten?“ Unter Verwendung der 55 Zoll Multitouch-Wandstele im Landscape-Format sind nun mit LAN-Anbindung und über die Homepage der Stadt 24/7 alle Informationen „up to date“. Auch wird somit ein Stück weit dem Onlinezugangsgesetz Sorge getragen und die Digitalisierung der Städte und Gemeinden vorangebracht (#SmartCity). Zu finden ist der Outdoor-Touchscreen in der Maingasse 9, 97236 Randersacker.

Konz

Die Stadt Konz im Landkreis Trier-Saarburg in Rheinland-Pfalz wollte neben einer zeitgemäßen Präsentation der Stadt im öffentlichen Raum, den Touristen auch einen Mehrwert an Informationen anbieten (#SmartCity). Dies haben wir neben unserer 55 Zoll Outdoor-Stele mit unserem Google-freien Bürgerinformationssystem map|ONE und unserer handgezeichneten Individualkartografie gelöst. Darüber hinaus wurden mit app|ONE sämtliche Informationen über die Android- und iOS-Appstores auch den mobilen Endgeräten bereitgestellt. Sie finden dieses Multitouch-Infoterminal am Marktplatz, 54329 Konz.